Weimar - Residenzschloss: Schlossmuseum und Galerie im Schloss

Schlossmuseum und Galerie im Schloss
Residenzschloss in Weimar

Beschreibung
Galerie: Sie umfasst die Abteilungen Mittelalter, Cranach-Galerie, Italienische Kunst, Russische Ikonen, Niederländische Kunst, Romantik und Klassizismus, Deutsche Kunst des 19. Jahrhunderts, Weimarer Malschule und Kunst der DDR.


Schlossmuseum: klassizistische Festräume (Treppenhaus, Festsaal, Falkengalerie), Dichterzimmer und Kurzimmer ausgestatten mit wertvoller Dekoration, kunsthandwerklichen Objekten, Malereien und Plastiken.
Galerie und Schlossmuseum werden im Rundgang zu einem Konzept verknüpft, garantieren einen einmaligen Erlebniswert.

Anschrift:Residenzschloss Weimar
Burgplatz 4
99423 Weimar
03643 - 545-680

Öffnungszeiten - Schloss

Sommerzeit: (ab letzten Sonntag im März)
Dienstag–Sonntag 9.30–18 Uhr
Montag geschlossen
Winterzeit:( ab letzten Sonntag im Oktober)
Dienstag–Sonntag 9.30–16 Uhr
Montag geschlossen

Preise:
Erw. 7,50 € /erm.6,00 € / Schüler 2,50 €
Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren erhalten freien Eintritt

Führungen:
öffentliches Führungsangebot
jeden Samstag 11 Uhr

Teilnahmegebühr Erw. 3€ / Schüler 1€
zuzüglich zum Eintritt

Gruppenanmeldung: ab 10Personen
Besucherinformation Stiftung Weimarer Klassik
Tel. (0 36 43) 54 54 00
Fax (0 36 43) 41 98 16,
info@klassik-stiftung.de

Unsere Empfehlung für Sie!

Stadtführung
Unterwegs mit Herzogin Anna Amalia durch das klassische Weimar.

:
Herzogin Anna Amalia mit ihrer
Reisegruppe im Park

Parkführung für Gruppen
Lassen Sie sich von Herzogin Anna Amalia persönlich durch die Parkanlage führen;
zu Ihrem Wunschtermin!

 

 

 

Parks und Gärten in Weimar

©[2001-2016Weimarer Gästeservice
All rights reserved!

Übersicht-Sehenswürdigkeiten

Übersicht - Stadtführungen